Dessoustrends 2012 – die Wäsche für besondere Stunden

Schöne Dessous machen jede Frau zur Femme fatale. Überraschen Sie Ihren Liebsten mit mal verführerischer Wäsche aus Spitze, Seide und vielleicht noch etwas Transparenz.

Die aktuelle Dessous Mode bietet für jede Frau und jeden Typ das Richtige. Vom klassischen schwarz und weiß bis zu knalligen Bonbonfarben wie lila, grün oder pink ist alles erlaubt. Hauptsache die Wäsche macht Spaß und sorgt für eine sexy Überraschung beim Ausziehen.

Keine Angst vor Farbe. Chantelle zeigt, wie sexy bunte Dessous sein können
Keine Angst vor Farbe. Chantelle zeigt, wie sexy bunte Dessous sein können

Dessous mit Blümchenmuster sind weiterhin schwer angesagt, und das nicht nur für jüngere Mädchen oder verträumte Frauen. Die fröhlichen Muster sind der große Trend bei Dirndl-Dessous und BHs und die verspielten floralen Muster zaubern nicht nur in den Sommermonaten ein entspanntes Wohlfühlfeeling auf die Haut.

Ganz gegenläufig ist der Dessous Trend in Richtung verrucht und tough. Hier gilt, schwarze Farben und dunkle violett Töne vom Strumpfhalter bis zum Corsage sind nicht nur ewige Klassiker der Dessousmode, die Wiederentdeckung von Corsagen und Ouvert-BHs machen so jede Frau zum verführerischen  Vamp. Auch im Materialmix hat sich etwas getan. Neben dem anhaltenden Trend, hochwertige und hautfreundliche Kunstoffe wie Elasthan und Polyamid zu werwenden, darf 2012 auch Lack und Leder getragen werden. In klassischen Farben gehalten wirken diese Dessous nicht billig, lediglich ein wenig verrucht und äußerst sexy. Aber Achtung bei der Farbwahl, zu bunt gehaltene Leder Dessous und der Trend kippt schnell in die Fetisch Ecke.

 

 

 

 

Büstenhebe BHs von Axami – verführerisch und aufregend ästhetisch

 

 

 

Ouvert-BHs oder Büstenhebe

Damen, die gerne auch mal etwas Gewagtes tragen können sich freuen. Die Büstenhebe (oder auch Hebe BH) ist wieder im Kommen. Die Büstenhebe kommt aus dem französischen und  bezeichnet einen Büstenhalter der den Busen nur zur Hälfte bedeckt. Diese BHs mit Viertel Cup heben lediglich die Brust etwas an und sorgen so für ein schönes Dekolleté. Sie sind mit Balconnette-BHs zu vergleichen, die der Brust von unten stützen und so einen push-up Effekt erzielen und so auch Frauen mit kleinerem Busen ein volles Dekolleté zaubern. Sie sind also ideal für Kleider mit großem Ausschnitt oder Dirndl. Beim Büstenhebe oder Ouvert-BH bleiben die Brustwarzen allerdings unbedeckt. Sie sind also nicht die richtige Wahl fürs Büro

Schwarz ist bei Dessous ein Dauerbrenner, wie Aubade mit der Linie La Muse Endormie

oder zum Einkauf um die Ecke. Die aktuellen Modelle von AXAMI und Implicite zeigen, dass Büstenhebe BHs keinesfalls billig oder gar nuttig aussehen müssen, sondern sehr elegant und ästhetisch sein können.

 

Die Dessous Mode Trends für 2012 sprechen also jede Frau an. Trauen Sie sich und probieren Sie auch einmal einen neuen Look aus. Wer schon immer mal Lack oder Leder auf der Haut spüren wollte, der hat nun allen Grund dazu. Ob traumhafte Dessous im Blumenlook für romantische Mädchen oder verruchtes Leder oder supersexy Vamp – 2012 finden Sie bestimmt das richtige Outfit für unten drunter!

Eine große Auswahl an Dessous finden Sie in unserem Shop oder bei Enamora. Viel Spaß beim Stöbern!

 

 

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.