Dessous als Weihnachtsgeschenk – woran Männer beim Wäschekauf achten sollten

Überraschen Sie Ihre Partnerin oder Frau dieses Jahr doch einmal mit einem ganz besonderen Geschenk. Edle Dessous und feine Lingerine sind sehr persönlich, kommen von Herzen und sind deshalb zu Weihnachten eine ganz individuelle Geschenkidee.

Wers lieber bunt mag - Panties und BHs von Palmers Moon. Der violette Balconette-BH ist ein wahrer Hingucker.

Prinzipiell gilt: Unterwäsche schenken katapultiert nicht automatisch die Beschenkte in himmlische Sphären. Wer nämlich der falschen Person Dessous schenkt, oder der richtigen Person die falschen Dessous, kann schnell die festliche Weihnachtsidylle ruinieren. Denn nicht jede Frauen ist in Sachen Reizwäsche leicht zu überzeugen. Beschenkt der Liebste seine Liebste nämlich einen BH mit Cup-Größe D in den Händen, trägt aber A, hängt der Hausfrieden mit Sicherheit schief.

Auf die richtige Größe achten!

Dessous gibt es in großer Auswahl, Farben und Stile. Grundsätzlich sollte der Schenker die Konfektionsgröße der zu beschenkenden Dame kennen, bevor er sich auf Spitzen-BHs und Höschen wirft. Am einfachsten lässt sich die BH-Größe in Erfahrung bringen, wenn Mann die Möglichkeit hat, im Kleiderschrank der Liebsten nachzusehen. Nebenbei kann man so auch gleich den Stil und Geschmack der zu Beschenkenden erfahren diesen bei der Geschenkauswahl mit einbeziehen. Oder aber Sie fragen jemanden, der es wissen könnte, wie zum Beispiel Mütter, Schwestern oder beste Freundinnen. Herren, die sich trotz Recherche am heimischen Schrank unsicher fühlen sollten einfach in ein gutgeführtes Miederwaren und Wäschegeschäft oder in die Dessousabteilung eines großen Kaufhauses gehen und dort das Fachpersonal fragen. Dort wird Ihnen auch gerne bei der Auswahl des passenden Models geholfen und auf Größenunterschiede der verschiedenen Hersteller hingewiesen.

Sexy, aber nicht zu sexy sollte es sein

Strumpfhalter Sparkling Essence von Truimph - gibt den erotischen Kick und die Wahl der richtigen Größe ist keine Wissenschaft

Nur wenige Frauen wünschen sich Dessous von ihren Männern zu Weihnachten. Als Grund dafür wurde nebst der falschen Größe auch die Art der Wäsche genannt. Nicht selten wählen  Männer Spitzenunterwäsche, die eher für eine Nacht auf dem Bordstein geeignet ist als für den Alltag. Wer kann es da verdenken, dass da manche Frau vermutet, dass hinter dem verführerischen Geschenk eben auch noch eine ganz gehörige Portion Egoismus steckt. Auch die Materialien verlangen Ihre Aufmerksamkeit. Seide, Satin und Baumwolle sind Naturprodukte und damit Luxus auf der Haut Ihrer Liebsten!

Stil und Farbe sollte zur Beschenkten passen

Wer sich beim letzten Punkt nicht sicher ist, sei mit schwarz oder weiß immer gut beraten. Schwarz, Rot und Weiß sind die klassischen Farben, die auch zur Weihnachtszeit aktuell sind. Die Linie Bahia von Aubade verbindet sanfte Formen und Wohlbefinden in Verbindung mit schlichten Linien. Weichen Materialien und romantischen Stickereien zeichnen die aktuelle Winter-Kollektion aus. In unschuldigem Weiß oder klassischem Schwarz oder ist dieser Halbschalen-BH nicht nur für besondere Stunden der perfekte Begleiter.

Wer es lieber etwas schlichter möchte, der sollte sich die Linie Sparkling Essence von Truimph anschauen. Der Push-up BH verführt mit elegant glänzender Mikrofaser. Kombiniert mit aufwändiger Guipure-Spitze abgerundet wird das tolle Design durch Details wie der kleinen Schmuckapplikation am Mittelsteg. Die abnehmbaren und austauschbaren Träger machen den wunderschönen BH zu einem multifunktionalen Begleiter. Für diese Linie, die absolut alltagstauglich ist, gibt es auch noch den passenden Strumpfhalter. Soll das Geschenk also etwas größer ausfallen, lässt sich das sehr exquisit und stilvoll tun

Warum nicht ein Negligé oder ein Nachthemd statt aufwendiger Dessous. Nada Nightwear ist jung, frech, verspielt, fällt locker und umspielt die Figur
Warum nicht ein Negligé oder ein Nachthemd statt aufwendiger Dessous. Nada Nightwear ist jung, frech, verspielt, fällt locker und umspielt die Figur

Wer es lieber bunter mag, der sollte sich einmal die Panties und BHs von Palmers Moon Time anschauen. Der violette Balconette-BH ist ein wahrer Hingucker. Die elastische Allover-Spitze ist mit einem weichen kontrastreichen, pinken Stoff unterlegt und sorgt so nicht nur für einen optimalen Tragekomfort, sondern auch für einen unwiderstehlichen Look. Die schimmernden Beeren-Farbtöne setzen Ihr Dekolleté gekonnt in Szene.

Sollten Sie nicht sicher sein, welche Dessous Sie verschenken wollen, ohne in ein Fettnäpchen zu treten, lassen Sie das mit dem BH einfach sein. Vielleicht wäre ein ein Hemdchen, Höschen, Strapse oder Nachtwäsche einer Edel Desoussmarke die einfachere Wahl. Hier gilt es lediglich zwischen den Größen S, M und L zu wählen.

[DFR:Related Products?c=dessous]
No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.